Website Statistik
weitersagen  drucken 
Zu Besuch bei Joe Wiget, Teil 2

Bild: www.joewiget.ch
oben v.l.n.r.: Werner Ehrler / Karl Schorno unten v.l.n.r.: Ernst Ehrler / Joe Wiget


Geri Kühne ist heute nochmals Gast bei Joe Wiget aus Gersau. Der leidenschaftliche Musiker, Handörgeler und Komponist war vor der Zeit mit seiner heutigen Kapelle Joe Wiget auch als Trio Joe Wiget unterwegs. Und dies höchst erfolgreich: Ihr Lied «Ohni Stützli gaht nüüt me» verhalf dem Trio im Jahre 1990 zum Sieg bei der Nationalen Ausscheidung des Grand Prix der Volksmusik in Interlaken und generierte Auftritte bei Kurt Felix, im Musikantenstadel und verschiedenen Radiostationen. Berufliche Veränderungen führten zur Aufgabe des Trio Joe Wiget, das von seinem Musikfreund Bruno Inderbitzin unter dessen Namen weitergeführt wurde (mit em gäggäligälä Velo). Die Kapelle Joe Wiget musiziert in verschiedenen Musikstilen, was beim Publikum sehr beliebt ist.

Links zum Thema

www.joewiget.ch
www.halszither.ch

 

Beitrag vom 28.02.2014



Kommentieren


Empfang via DAB+



Suche



Facebook


Twitter


Werbung


Folge uns

Facebook Twitter Youtube RSS Newsletter
Empfehle uns