Website Statistik
weitersagen  drucken 
Zu Besuch bei Monique, Teil 1

Foto: Monique

Geri Kühne ist heute zu Besuch bei Monique im schwyzerischen Reichenburg. Dort führt sie zusammen mit ihrem Mann Kaspar das Restaurant «Frohsinn». Monique ist also Geschäftsfrau, Wirtin, Gastgeberin, Serviererin. Als leidenschaftliche Mutter dreier Kinder aber auch Hausfrau. Und Monique ist auch Sängerin. Je nach dem beschäftigt sich Monique einmal mit dem und einmal mit anderen. «Einmal so, einmal so» eben, wie sie auch in ihrem Lied singt, mit dem sie 1999 den« Grand Prix der Volksmusik» gewonnen hat. Bevor in einem weiteren Gespräch das Singen und damit verbundene Titel (Beatrice Egli) theamitiesiert werden, unterhält sich Geri Kühne mit Monique über ihre bisherige Laufbahn.

Links zum Thema

www.saengerin-monique.ch

 

Beitrag vom 31.05.2013



Kommentieren


Empfang via DAB+



Suche



Facebook


Twitter


Werbung


Folge uns

Facebook Twitter Youtube RSS Newsletter
Empfehle uns