Website Statistik
weitersagen  drucken 
Zu Besuch bei Sepp Inderkum, Teil 1

Bild: www.hotel-tiefenbach.ch

Geri Kühne ist heute zu Besuch im tief verschneiten Andermatt. Dort trifft er Sepp Inderkum, den Urner Bergführer, Hotelier, Akkordeonisten und Organisator von Volksmusikkonzerten. Sepp Inderkum führte zusammen mit seiner Frau während fast 30 Jahren das Hotel Tiefenbach auf der Furka, früher ein bekannter und beliebter Treffpunkt von Volksmusikanten und Volksmusikfreunden. Inderkum ist heute pensioniert, aber immer noch voller kreativer Ideen. In einem ersten Gesprächsteil erfahren Hörerinnen und Hörer auf Radio Tell, was sich im besagten Hotel Tiefenbachvor 20 und mehr Jahren volksmusikalisch so abgespielt hat.

Links zum Thema

www.hotel-tiefenbach.ch
www.montag-musik.ch

 

Beitrag vom 01.02.2013



Kommentieren


Empfang via DAB+



Suche



Facebook


Twitter


Werbung


Folge uns

Facebook Twitter Youtube RSS Newsletter
Empfehle uns