Website Statistik
Herbert Pixner Projekt


Konzerte
Für die alpine Musikwelt ist er ein Phänomen, der einzigartige, aus dem Südtirol stammende Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent Herbert Pixner. Das Pixner Projekt mit Manuel Randi (Gitarre), Heidi Pixner (Harfe) und Werner Unterlercher (Kontrabass) zählt zu den erfolgreichsten Acts in der Sparte «progressive Volksmusik».

Jede regionale Zuweisung ist bei diesem Musikprojekt allerdings überflüssig, weil sich damit die Kraft ihrer Bühnenpräsenz ohnehin nicht erklären lässt. Pixner baut mit seiner unkonventionellen Besetzung musikalische Brücken zwischen ihren entlegenen Heimatregionen mit verspielt-lasziver Sanftmut, wuchtigen Klangsalven, unglaublich brillanter Technik und enormer Spielfreude. Mit Euphorie, Energie, Spannung, viel freier Improvisation ist er nun mit neuem Programm on Tour: Ungemein symphatische, intelligente, authentische Instrumentalmusik ist das, mit traumhafter Leichtigkeit gespielt.

Vielleicht darf man bei Herbert Pixner und seinen Musikerinnen und Musikern für einmal wirklich von einer universellen Volksmusik sprechen. Ob gross oder klein, Volksmusikfan, Jazzer oder Weltmusikfanatiker: Alle ergreift und verzaubert diese Musik: Süss, schroff, episch und vor allem sehr aufregend klingt das.
Datum 19.11.2022     20:00
Ort Alt St. Johann
Kirchplatz 1 
Röm.-kath. Kirche Alt St. Johann
Kosten Kategorie 1: CHF 78.00
Kategorie 2: CHF 68.00
Kategorie 3: CHF 58.00
Kategorie 4: CHF 48.00
Kanton SG
Veranstalter Klangwelt Toggenburg
Telefon 071 998 50 00
Website https://klangwelt.swiss/de/herbert-pixner-projekt.html